Partner  

   

Login  

   

Besucherzahl  

Heute33
Insgesamt111307
   

Tischtennisabteilung

TT-Wettkämpfe in Zeiten von Corona

Ansprechpartner der Tischtennisabteilung für Fragen um die Corona-Thematik ist deren Abteilungsleiter Peter Sedlmeier, Tel. 08146/94270.

Das Hygienekonzept der Tischtennisabteilung orientiert sich neben den Hygienevorschriften der Bayerischen Staatsregierung an den Vorgaben des BTTV vom 16. September 2020, die zur allgemeinen Information in der Sporthalle ausgehängt sind:
"Coronabedingt angepasste Rahmenbedingungen für TT-Wettkämpfe"
"Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV für Wettkämpfe"
"Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV für Trainingsmaßnahmen".

1. Der Zugang in die Sporthalle erfolgt durch den Haupteingang, dann im Vorraum der Halle den Gang rechts,
    dann links um die Ecke zu den Umkleiden.
2. Alle Umkleiden können genutzt werden.
    Umkleideraum 1 - Gäste
    Umkleideraum 2 - SV AN
3. Duschen können ebenfalls genutzt werden. Jede Umkleide hat einen separaten Duschraum
    und eine Toilette. Um den Mindestabstand einzuhalten, können jedoch nur max. zwei Personen gleichzeitig
    duschen.
4. Falls in der Gastmannschaft Damen eingesetzt werden, steht für diese im Tiefparterre eine Umkleide
    und Dusche zur Verfügung.
5. Auf allen Zugängen zur Sporthalle sowie zur Sportgaststätte besteht Maskenpflicht.
6. Zuschauer sind nicht erlaubt.